Ihr Speaker rund um "Digitale Bildung"

Sie sind auf der Suche nach einem exzellenten Key Speaker für Ihre Konferenz? Sie möchten eine Panel Discussion mit spannenden Perspektiven und Visionen für die Praxis aufwerten? Sie möchten die Zukunft der Weiterbildung in Ihrem Unternehmen erfahrbar machen? 

Gerne unterstützte ich Sie als (Key) Speaker, Referent, Moderator, Panel Teilnehmer oder Impulsgeber auf Konferenzen und in unternehmensinternen Workshops und Seminaren.

Meine Schwerpunkte liegen insbesondere in den folgenden Themenfeldern: 

Digitale Bildung, E-Learning, Digitalisierung von Lernprozessen, Mobile Learning, Social Learning, Blended Learning, Workplace Training, Bildung 4.0, Augmented Reality, Virtual Reality, Open Innovation, Kompetenzmanagement, Skill Management, Agile Learning, Gamification, MOOCs, online-gestützte Weiterbildung und Digitale Transformation.

Mein Referentenprofil finden Sie hier.

Sollten Sie Interesse an Vorträgen haben, freue ich mich auf Ihre unverbindliche Anfrage.


Was mich antreibt

Die Digitalisierung des Lernens stellt einen der größten Umbrüchen unserer Bildungslandschaft seit mehreren Jahrhunderten dar.

Durch die Integration digitaler Lernmaterialien, offener Kommunikationsplattformen, Augmented & Virtual Reality oder intelligenter Assistenzsysteme (als Kombination aus Big Data & AI) eröffnen sich völlig neue Lernformate, Lernformen, Wissensvermittlungs- und Kommunikationsprozesse. 

Mich faszinieren die Möglichkeiten, die diese neuen Technologien bieten und ich beschäftige mich deshalb intensiv mit den Vor- und Nachteilen, den Chancen und Risiken dieser neuen Lernwelten.

 

Ausgewählte Vorträge und symposien

EdTechXEurope (2017)

Digital Transformation in Higher Education

Bitkom Konferenz Bildung 4.0 (2017)

Hochschule 4.0: Lehre und Forschung für die digitale Transformation

 

Daimler Technologietrendworkshop (2016)

Gamified, Mobile, Augmented. Wie sieht die digitale Bildung von morgen aus?

Daimler Kompetenzforum vertrieb (2017)

Digitales Lernen: Die Zukunft der Aus- und Weiterbildung

 

BDA Innovationsworkshop (2016)

Hochschule 2030. Innovationspotenzial der Digitalisierung im Bildungsbereich

Online Educa 2016

Is Virtual the Next Mobile? Students’ Expectations Towards Digital Distance Learning

 

SYMPOSIUM FUTURE LEARNING (2015)

The day after tomorrow. Sind Gamification, Augmented Learning und Mobile First die Zukunft des E-Learning?

Online Educa 2014

We the Students! Open Innovation Approaches for Curriculum and Service Design in Higher Education


Ausgewählte Publikationen

Trendstudie Fernstudium 2016

Philipp Höllermann, Holger Sommerfeldt: "Trendstudie Fernstudium 2016. Trends und Entwicklungen in deutschsprachigen Fernstudienprogrammen."
Bad Honnef 2016

 

Trendstudie Fernstudium 2011

Philipp Höllermann, Peter Thuy: „Trendstudie Fernstudium 2011. Aktuelle Trends und Entwicklungen in Fernstudienprogrammen der Betriebswirtschaftslehre.”
Bad Honnef 2011

 

The Laws of Attraction

Uwe Brandenburg, Philipp Höllermann, Daphne Lipp: "The laws of attraction. Erfolgsfaktoren in internationalen Hochschulkooperationen, in: die hochschule. journal für wissenschaft und bildung (1/2008), S. 4-22  

 

Die Do-it-yourself Karriereberatung

Philipp Eckardt: ”Die Do-it-yourself Karriereberatung”, in: Die neue Hochschule (04-05/2006), S.48ff.

Trendstudie Fernstudium 2014

Philipp Höllermann, Holger Sommerfeldt: "Trendstudie Fernstudium 2014. Aktuelle Trends und Entwicklungen in deutschsprachigen Fernstudienprogrammen."
Bad Honnef 2014 

 

Kooperationen zwischen deutschen Hochschulen

York Hener, Philipp Eckardt, Uwe Brandenburg: “Kooperationen zwischen deutschen Hochschulen”, CHE Arbeitspapier Nr. 85, Gütersloh 2009

 

Jenseits der Cluster

Philipp Eckardt: ”Jenseits der Cluster”, in: Die neue Hochschule (03/2006), S.38ff.